28. September 2017Der Klimakiller von Stade vor Gericht - Die Klage der Umweltverbände gegen das geplante Kohlekraftwerk wurde abgelehnt

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Lüneburg hat die Klage von Umweltverbänden gegen den Bebauungsplan der Stadt Stade abgewiesen. Mit diesem Bebauungsplan soll der Firma Dow Chemical in Stade der Bau eines Kohlekraftwerkes...


26. September 2017Agrarbündnis zieht Bilanz der Agrarwende in Niedersachsen - Eine bäuerliche und gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft ist die Zukunft

Die Kernforderungen des Agrarbündnisses Niedersachsen bleiben auf der agrarpolitischen Tagesordnung: Faire Preise für die Bauern und Marktregeln, artgerechte Tierhaltung, umwelt- und klimaschützende Landwirtschaft, Vielfalt statt...


26. September 2017Nach den Wahlen muss agrarpolitisch gehandelt werden - Agrarbündnis fordert konkrete Maßnahmen für bäuerliche Betriebe, Tierschutz und Umweltschutz

„Nach den Bundestagswahlen muss der agrarpolitische Stillstand der vergangenen Jahre überwunden werden. Die Weichen müssen wir gemeinsam für eine bäuerliche und gesellschaftlich akzeptierte Landwirtschaft stellen“, so die...


22. September 2017Perspektiven für die Ems - Workshop bringt Akteure aus Landwirtschaft und Verbänden zusammen

Ems. Foto: Jochen Mölder

Die Umweltverbände BUND, NABU und WWF veranstalten heute den Workshop „Zukunftsperspektive Tideems“ in Leer. Eingeladen sind Naturschützer, Landwirte, Deichrichter, Vertreter der Wasser- und Bodenverbände, Wassersportler, Fischer...


19. September 2017Das letzte seiner Art? Gericht entscheidet über Bau eines neuen Kohlekraftwerks in Stade

Am 26. September verhandelt das Oberverwaltungsgericht Lüneburg über den Bebauungsplan der Stadt Stade, der der Firma Dow Chemical den Bau eines neuen Kohlekraftwerks in Stade ermöglichen wird. Zum Schutz von Klima, Umwelt und...


18. September 2017Streuobstwiesen gemeinsam schützen - BUND und Partner gründen landesweiten Verein

Umweltminister Stefan Wenzel freut sich mit Gründungsmitgliedern und Unterstützern über den neuen Streuobstwiesen-Verein. Foto: BUND

Heute gründeten der BUND Niedersachsen, das Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen (KÖN) und das Forstamt Sellhorn / Waldpädagogikzentrum Lüneburger Heide (WPZ) einen Verein zum Schutz von Streuobstwiesen.


7. September 2017Atomausstieg mit Lücken - Grenzübergreifende Anti-Atomkraft-Demo in Lingen

Der BUND Niedersachsen ruft zur Beteiligung an der Anti-Atomkraft-Demonstration in Lingen am kommenden Samstag auf. Zusammen mit 70 Initiativen und Verbänden setzt der Umweltverband damit ein Zeichen gegen Brennelement-Exporte an...


6. September 2017Mehr Schutz für die Elbe! Naturschutzverbände fordern Aufnahme nachweislich wirksamer Maßnahmen in Verordnung des Naturschutzgebiets Mündungstrichter Elbe

Elbe. Foto: Jürgen Mumme / BUND HH

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) gab am 9. Juni 2017 bekannt, dass das Bundesland den niedersächsischen Mündungstrichter der Elbe, der Teil des europaweiten Netzes Natura...